Einsatz 66/2013

Am heutigen 3. Advent wurden wir um 12.27 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Glasin auf die A20 zu einen VKU mit eingeklemmter Person alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich nicht direkt auf der Autobahn sondern im Kreuzungsbereich der Abfahrt Kröpelin. Eine 73-jährige Autofahrerin hatte beim verlassen der Autobahn nicht die Vorfahrt eines anderen Autos beachtet. Dessen 27-jährige Fahrerin konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß nicht verhindern und wurde schwer verletzt. Die Ältere Fahrerin wurde dabei eingeklemmt und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen.

Einsatz66/2013

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar