Einsatz 57/2018

Alarm: 19.08.2018 um 12.41 Uhr
Einsatzstichwort: Brand-Flächen
Heute Mittag wurden wir gemeinsam mit den Glasiner Kameraden alarmiert. Gemeldet wurde ein unklares Feuer in einem Waldstück.
Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Vermutlich durch Selbstentzündung kam es zu einem Schwelbrand im Unterholz. Aufmerksame Spaziergänger bemerkten den Rauch und hatten sofort die Feuerwehr gerufen. Ein größerer Schaden konnte dadurch verhindert werden. Mit der Wärmebildkamera wurden teilweise erhöhte Temperaturen im Boden festgestellt. Der betroffene Bereich wurde daher ausgiebig gewässert.
Nach ca. 2 Stunden war die Einsatzbereitschaft auf der Wache wieder hergestellt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar